Cover von Ziemlich beste Freunde wird in neuem Tab geöffnet

Ziemlich beste Freunde

in einfacher Sprache
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Pozzo di Borgo, Philippe
Verfasserangabe: Philippe Pozzo di Borgo. Bearb. Sonja Markowski
Jahr: 2013
Verlag: Münster, Spaß-am-Lesen-Verl.
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Zentrale-Erwachsene Standorte: Leicht zu lesen Pozzo di Borgo, P. Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Zweigstelle: Zentrale-Erwachsene Standorte: Leicht zu lesen Pozzo di Borgo, P. Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 12.06.2024

Inhalt

Philippe ist reich und erfolgreich. Nach einem Unfall ist er gelähmt, im Rollstuhl. Abdel hat nichts, ist ohne Job, ohne Zukunft. Philippe braucht einen Pfleger, Abdel braucht Geld. So beginnt eine ungewöhnliche Freundschaft.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Pozzo di Borgo, Philippe
Verfasserangabe: Philippe Pozzo di Borgo. Bearb. Sonja Markowski
Jahr: 2013
Verlag: Münster, Spaß-am-Lesen-Verl.
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Film-TV, Leicht zu lesen, Antolin Klasse 7-10
ISBN: 978-3-9813270-9-0
Beschreibung: 79 S.
Schlagwörter: Erfahrungsbericht, Paraplegie, Querschnittla¿hmung, Augenzeugenbericht, Eindru¿cke, Erlebnisgeschichte, Reportage
Schlagwortketten: Mann / Querschnittslähmung / Freundschaft / Hauspfleger / Erlebnisbericht
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Markowski, Sonja [Bearb.]
Mediengruppe: Belletristik