Cover von Oskars Rettung wird in neuem Tab geöffnet

Oskars Rettung

wie ein Junge mit Behinderung den Nationalsozialismus überlebte
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Birkenfeld, Patricia ; Sucher, Judith ; Zöller, Elisabeth
Verfasserangabe: nach einem Roman von Elisabeth Zöller ; illustriert von Lukas Ruegenberg ; Textfassung von Patricia Birkenfeld, Judith Sucher und Elisabeth Zöller
Jahr: 2023
Verlag: Kevelaer, Butzon & Bercker
Mediengruppe: Kinder Belletristik
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Zentrale-Kinder Standorte: 4.1 Birkenfeld, P. Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 22.03.2024

Inhalt

Oskar ist 1932 in Münster geboren. Durch einen Verkehrsunfall erleidet er bleibende Verletzungen. Als Hitler an die Macht kommt, wird es für Oskar bedrohlich, denn Kinder mit Handicap passen nicht in die Welt der Nationalsozialisten. Ab 6.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Birkenfeld, Patricia ; Sucher, Judith ; Zöller, Elisabeth
Verfasserangabe: nach einem Roman von Elisabeth Zöller ; illustriert von Lukas Ruegenberg ; Textfassung von Patricia Birkenfeld, Judith Sucher und Elisabeth Zöller
Jahr: 2023
Verlag: Kevelaer, Butzon & Bercker
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 4.1
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Nationalsozialismus
ISBN: 9783766636133
Beschreibung: 43 Seiten, Illustrationen, farbig
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Ruegenberg, Lukas [Ilustrator]
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Kinder Belletristik